Bei uns wird Infektionsschutz groß geschrieben!


Das müssen Sie bei Kursteilnahme beachten und darauf können Sie sich verlassen.

Um Ihnen einen sicheren Kursbesuch zu ermöglichen, haben wir selbstverständlich ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet. All unsere Kurse basieren auf der Abstandsregel; der Abstand von 1,5 m zum Nebenmann und dem Dozenten bleibt stets gewahrt. Außerdem haben wir zwischen unseren Kursen Pausen eingeplant, um intensiv zu lüften und auch die Teilnehmergruppen zu entzerren. Das regelmäßige Reinigen sämtlicher Handkontaktflächen ist selbstverständlich!

Bitte unterstützen Sie uns dabei, ein geschützter Ort zu bleiben. Achten Sie auf die Niesetikette, halten Sie Abstand und tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz. Bei Krankheitssymptomen oder einem vorherigen Aufenthalt in einem Risikogebiet, müssen wir Sie bitten zuhause zu bleiben.

Außer bei unseren Bewegungsangeboten ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske auch während des Unterrichts Pflicht. Außerdem benötigen Sie zur Teilnahme an Angeboten im Innenbereich einen tagesaktuellen Schnelltest (Bürgertest), einen Genesenennachweis oder eine Impfbescheinigung.

Um unsere Dozenten zu entlasten, möchten wir Sie bitten Genesenenbescheinigungen und Impfnachwiese einmalig bei uns in der Geschäftsstelle vorzuzeigen.

 

 

 

 

 


Zurück